Du bist derzeit als anonym angemeldet - Du warst noch nie da!



Navigation

Titelseite - Was im Ort passiert ist
22.07.2024-31.07.2024

15.11.2023: Red Wednesday, Roter Mittwoch (NEU)


Mit dem "Red Wednesday" macht das katholische Hilfswerk "Kirche in Not" auch in diesem Jahr auf das Schicksal verfolgter Christen auf der ganzen Welt aufmerksam. Zahlreiche Kirchen und Monumente werden am Mittwoch, 15. November, rot angestrahlt, darunter auch das Parlament, der Stephansdom und unsere Pfarrkirche.

Millionen von Christen weltweit werden ihres Glaubens wegen unterdrückt, verfolgt und auch ermordet. Christ sein war noch nie so gefährlich wie heute, deshalb soll mit der roten Beleuchtung auf unzählige Übergriffe gegen Christen aufmerksam gemacht werden. Wir denken an die Menschen, die für ihren Glauben leiden, die für ihre Hoffnung bedrängt werden, die für ihre Treue zu Jesus sterben.

Fotocredit(s): Maria Horak
Text: Maria Horak

zuletzt aktualisiert: 15.11.2023 23:19:35  von Mag. Maria Horak
Dieser Beitrag wurde 4398 Mal gelesen



Verfügbare Beiträge

Beiträge durchsuchen



neuere Beiträge

Erprobung der Feuerwehrjugend (03.12.2023) (NEU)

Hl. Messe mit Segnung der Adventkränze (02.12.2023) (NEU)

Adventauftaktder ÖVP MaHö (02.12.2023) (NEU)

Ausbildungsprüfung Atemschutz erfolgreich absolviert (28.11.2023) (NEU)

Preisschnapsen des SC-MaHö (27.11.2023) (NEU)

Baumpflanzung des Verschönerungsvereines Hölles (27.11.2023) (NEU)

Abschlussübung: Brandeinsatz mit Menschenrettung (26.11.2023) (NEU)

Unnötiges Tierleid (26.11.2023) (NEU)

Weihnachtfeier des SC-MaHö (25.11.2023) (NEU)

CARITAS Adventkalenderaktion (25.11.2023) (NEU)

Weihnachtsbaum vor dem Gemeindezentrum steht (25.11.2023) (NEU)

Fit in die Adventzeit (21.11.2023) (NEU)

ältere Beiträge


©Copyright: GSchra - Mag. Gerhard Schrammel