Du bist derzeit als anonym angemeldet - Du warst noch nie da!



Navigation

Titelseite - Was im Ort passiert ist
07.11.2022-16.11.2022

09.08.2022: Wahnsinnsleistung der WKG Hölles in Niederrußbach! (NEU)


Der 05. August 2022 - ein Tag an den wir uns länger erinnern werden! Wir reisten, sowie 56 andere Bewerbsgruppen, nach Niederrußbach um beim Fire Fighter Cup 2022 dabei zu sein.
Wir absolvierten zwei Grunddurchgänge mit Zeiten von 19,88 Sek. und 19,65 Sek. – beide fehlerfrei.
Als 12. Platz der besten 16 Gruppen konnten wir uns für das Achtelfinale qualifizieren.
Wir mussten gegen die Gruppe Hadersdorf am Kamp laufen, die als 5. Platz eine Zeit von 17,47 aufweisen konnte. Mit vollem Angriff gingen wir in den Durchgang hinein, jedoch passte gleich zu Beginn das Ankuppeln des Saugkorbes nicht, danach blieb die zweite Kupplung offen und wir mussten nachkuppeln. Die Zeit stoppte bei 23,23 Sek. – wieder ohne Fehler. Auf der Nebenbahn stoppte sie bei 22 Sek. mit 10 Fehlerpunkten. Somit konnten wir ins Viertelfinale aufsteigen.
Im Viertelfinale wartete die Gruppe aus Nöstach auf uns. Diese Gruppe konnte an diesem Tag bereits 17,45 Sek. arbeiten. Doch mit einer Zeit von 20 Sek. fehlerfrei konnten wir diese Gruppe aus dem Rennen nehmen.
Nun waren wir im Halbfinale, wir konnten es kaum glauben. Unsere „Reise ins Glück“ ging weiter.
Im Halbfinale war unser Gegner die Gruppe Harmannsdorf-Rückersdorf 1. Diese Gruppe erzielte mit 16. Sek. den ersten Platz im Grunddurchgang. Die Zeit stoppte bei 20,63 Sek. und das Duell konnten wir, aufgrund einiger Schwierigkeiten auf der Gegnerseite, für uns entscheiden. Somit ging es für uns weiter ins Finale.
Im Finale wartete bereits die Wettkampfgruppe der FF Pellendorf auf uns. Sie sind mehrfacher Landessieger und konnten bei den Internationalen Feuerwehrbewerben 2017 den 8. Platz erreichen.
Der finale Durchgang begann mit einer kleinen Showeinlage. Die einzelnen Mitglieder beider Gruppen liefen mit Musik, Rauch und namentlicher Nennung auf den Berwerbsplatz ein.
Die Gruppe aus Pellendorf legte eine grandiose Zeit von 17,67 Sek. hin und somit war Endstation für uns. Unsere Zeit 19,23 Sek. reichte nicht und wir mussten uns geschlagen geben. Aber dennoch errungen wir den hervorragenden 2. Platz. Das ist bisher unser größter Erfolg als Wettkampfgruppe.
Gratulation an die Sieger der FF Pellendorf! Außerdem möchten wir uns bei der FF Niederrußbach für den reibungslosen Bewerb bedanken! Wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen beim Firefightercup 2023.


Fotocredit(s): FF Hölles
Text: Niklas Pammer

zuletzt aktualisiert: 09.08.2022 21:05:04  von Michael Schagl
Dieser Beitrag wurde 2432 Mal gelesen



  • 1.jpg
  • 2.JPG
  • 3.JPG
  • 4.JPG
  • 5.JPG
  • 6.JPG
  • 7.jpg

Verfügbare Beiträge

Beiträge durchsuchen



Erntedankfest in Matzendorf (02.10.2022) (NEU)

Letzte Pecherpfad-Führung (28.09.2022) (NEU)

1. Grenzwanderung der ÖVP-MaHö (24.09.2022) (NEU)

Feuerwehrübung in Volksschule und Kindergarten (20.09.2022) (NEU)

Fahrzeugbergung für die FF Matzendorf (20.09.2022) (NEU)

Buchausstellung in der Volksschule (17.09.2022) (NEU)

2.Grillfeier auf der Trift (15.09.2022) (NEU)

Fahrsicherheitstraining in Teesdorf (12.09.2022) (NEU)

Le+O Caritas Erntedanksammlung (11.09.2022) (NEU)

10 Jahre Priester in Matzendorf (11.09.2022) (NEU)

Abschied und Willkommen im Pfarrverband (10.09.2022) (NEU)

Tag der offenen Brunnentür (10.09.2022) (NEU)

ältere Beiträge


©Copyright: GSchra - Mag. Gerhard Schrammel