Du bist derzeit als anonym angemeldet - Du warst noch nie da!



Navigation

sonst. Service - Sonstige Informationen
08.11.2021-17.11.2021

06.04.2021: Sanierung B17 in Günselsdorf (NEU)


Der NÖ Straßendienst informiert betreffend der Sanierungsarbeiten im Zuge der B17 OD Günselsdorf

Die Fahrbahn der Landesstraße B17 weist vom südlichen Ortsbeginn bis zum Kreuzungsbereich mit der
Landesstraße B18 einige Fahrbahnschäden sowie teilweise starke Spurrinnen auf. Ebenso ist das
Brückenobjekt B17.13 „Brücke über die Triesting“ sanierungsbedürftig. Im Zuge dieser Bauarbeiten
entschloss sich die Marktgemeinde Günselsdorf für die gleichzeitige Realisierung des letzten
Teilstückes des komb. Geh- und Radweges im Zuge der Ortsdurchfahrt. Durch die Herstellung dieser
Nebenanlage wird die bestehende Fahrbahnbreite der B17 von bestehenden 10,00 m auf zukünftig 7,00
m verschmälert.
Das Land NÖ hat sich daher, in Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde Günselsdorf, für den Neubau
der Brücke über die Triesting, die Sanierung der Fahrbahn der B17 sowie die Realisierung des komb.
Geh- und Radweges in der Zeit von Ende April 2021 bis November 2021 entschlossen.
Die Gesamtbaukosten belaufen sich auf ca. € 2,3 Millionen. Dabei leistet das Land NÖ einen
Kostenbeitrag von ca. € 1,9 Millionen, der Rest entfällt auf die Marktgemeinde Günselsdorf. Die
Bauausführung erfolgt durch die Fa. Pittel+Brausewetter.
Aufgrund des notwendigen Brückenneubaus ist es erforderlich die B17 für den gesamten Verkehr
während der Bauzeit zu sperren. Eine örtliche Umleitung für den PKW-Verkehr erfolgt dabei über die
parallel verlaufende Gemeindestraße „Anton-Rauch-Straße“. Der LKW-Verkehr wird großräumig über
Landesstraßen durch die Gemeindegebiete von Blumau-Neurißhof – Tattendorf – Oberwaltersdorf bzw.
Traiskirchen (Oeynhausen) geleitet.
Die B17 ist in diesem Bereich mit einem durchschnittlichen Verkehrsaufkommen von rund 13.000
Fahrzeugen Tag frequentiert. Da der Schwerverkehrsanteil in diesem Bereich bei ca. 8 % liegt wird das
Kreuzungsplateau B17/L154 in Betonbauweise ausgeführt. Die restliche Fahrbahn wird durch eine
bituminöse Trag- als auch Deckschichte saniert.
Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für mögliche Verzögerungen.

Fotocredit(s): Symbolbild
Text: NÖ Straßendienst

zuletzt aktualisiert: 06.04.2021 12:43:04  von Gerhard Schrammel
Dieser Beitrag wurde 2599 Mal gelesen



Verfügbare Beiträge

Beiträge durchsuchen



neuere Beiträge

Verkehrseinschränkung: Einstellung der Nacht S-Bahn auf der Strecke S45 ab 27.02. (25.02.2021) (NEU)

Achtung Betrug: Falsche Anrufe der „ÖGK“ (16.02.2021) (NEU)

Statistik Austria kündigt SILC-Erhebung an (16.02.2021) (NEU)

Ausschreibung Lehrberuf Steuerassistenz (Finanzamt Österreich) (11.02.2021) (NEU)

Lehrstelle als Industriekaufmann (w/m/d) bei Siemens (09.02.2021) (NEU)

ÖBB - Fahrplan 2021 ab 13. Dezember (12.12.2020) (NEU)

Corona-Testangebot „Sichere Gastfreundschaft“ (03.12.2020) (NEU)

GAV - Abbuchungsauftrag Grundsteuer (01.12.2020) (NEU)

ÖGK - Presseaussendung Lockdown (17.11.2020) (NEU)

Online-Workshop "Richtig essen" (17.11.2020) (NEU)

Füreinander NÖ - Freiwillige gesucht (02.11.2020) (NEU)

Tierschutzhotline 0800-000134 (02.10.2020) (NEU)

ältere Beiträge


©Copyright: GSchra - Mag. Gerhard Schrammel