13.589.377 Besucher - 5 User online Du bist derzeit als anonym angemeldet - Du warst noch nie da!



++ 10.07.2020 - Generalversammlung des MKV ++ 15.08.2020 - Mariä Aufnahme in den Himmel ++ 05.09.2020 - 1. Schmankerlwanderung ++ 05.09.2020 - Fest der Jubelpaare ++ 12.09.2020 - Hl. Erstkommunion ++ 27.09.2020 - 40. Erntedankfest in Matzendorf abgesagt!! ++

Navigation

sonst. Service - Sonstige Informationen
29.06.2020-08.07.2020

17.01.2020 - Landeswettbewerb "Familienfreundlicher Betrieb"  (NEU)


Auf Initiative von Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Wirtschaftskammerpräsidentin Sonja Zwazl findet zum wiederholten Male der Niederösterreichische Landeswettbewerb „Familienfreundlicher Betrieb“ statt. Ziel dieses Wettbewerbes ist es, Betriebe, die familienfreundliche Best-Practice-Maßnahmen implementieren und damit Familien maßgeblich unterstützen, einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen und auszuzeichnen.

Ich ersuche Sie deshalb, die Betriebe in Ihrer Gemeinde durch Ihr Gemeindeblatt bzw. online auf den Niederösterreichischen Landeswettbewerb „Familienfreundlicher Betrieb“ hinzuweisen. Teilnehmen können niederösterreichische Klein-, Mittel- und Großbetriebe, Non-Profit-Organisationen sowie öffentlich-rechtliche Unternehmen mit mindestens 3 Beschäftigten. Die Teilnahme erfolgt online unter www.noe-familienland.at/wettbewerb und ist bis 24. Jänner 2020 möglich.

Im Rahmen einer Festveranstaltung, gemeinsam mit der Wirtschaftskammer Niederösterreich, werden die Best-Practice-Betriebe im Frühjahr 2020 von Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Wirtschaftskammerpräsidentin Sonja Zwazl ausgezeichnet. Die Siegerbetriebe erhalten attraktive Preise für die Umsetzung weiterer familienorientierter Angebote. Die erst-, zweit- und drittplatzierten Unternehmen pro Kategorie sind zudem berechtigt, beim Staatspreis Familie & Beruf 2020 teilzunehmen.

Der Wettbewerb wird von der NÖ Familienland GmbH in Kooperation mit der Wirtschaftskammer Niederösterreich und der NÖN durchgeführt.

Für Rückfragen kontaktieren Sie bitte Irene Stacher oder Sybille Pöck unter 02742 9005 13482 bzw. 13476, noe-familienland@noel.gv.at.


Text: NÖ Familienland

TIPP: Mit einem Klick auf kann das jeweilige Bild heruntergeladen werden!

Verfügbare Beiträge

Beiträge durchsuchen



VOR Freizeitticket (03.07.2020) (NEU)

Streckensperre Wiener S-Bahn (30.06.2020) (NEU)

Gemeinde Enzesfeld-Lindabrunn sucht Bauhofmitarbeiter (23.06.2020) (NEU)

Corona und Veranstaltungen Stand 17.6.2020 (23.06.2020) (NEU)

Vermessungsamt Baden sucht Lehrlinge (11.06.2020) (NEU)

Stellenausschreibung UNIQA (10.06.2020) (NEU)

Neue Buslinien im VOR (08.06.2020) (NEU)

Online-Workshop "Richtig essen" (18.05.2020) (NEU)

Humana übernimmt wieder Altkleider (06.05.2020) (NEU)

ÖBB wieder mit Regelfahrplan (05.05.2020) (NEU)

Alles zur Corona-Epidemie - Update (06.04.2020) (NEU)

Corona und Wasserhygiene (27.03.2020) (NEU)

ältere Beiträge


©Copyright: GSchra - Mag. Gerhard Schrammel